MPU Vorbereitung und Beratung online und in Bonn

MPU und Veränderung von Hochrisikoverhalten

Hochrisikoverhalten im Kontext der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) ist ein zentrales Thema, das bei der Vorbereitung auf die MPU eine Rolle spielen kann. MPU Schlich Bonn bietet eine umfassende Unterstützung, um dieses Verhalten zu verstehen, zu bewerten und notwendige Veränderungen anzugehen.

Risikoverhalten umfasst Verhaltensweisen, die ein erhöhtes Risiko für die Verkehrssicherheit darstellen. Dazu gehören beispielsweise Alkohol- oder Drogenkonsum am Steuer, überhöhte Geschwindigkeit, riskante Überholmanöver und andere Verstöße gegen Verkehrsregeln. Die MPU zielt darauf ab, die Fahreignung zu prüfen und sicherzustellen, dass Verkehrsteilnehmer nicht durch riskantes Fahrverhalten sich selbst oder andere gefährden.

MPU Schlich Bonn legt besonderen Wert darauf, ihre Kunden bei der Auseinandersetzung mit ihrem riskanten Verhalten zu begleiten. Dies geschieht durch individuelle MPU Beratung, ganz viel Respekt, klare Strukturen in den MPU-Vorbereitungskursen und praxisnahe Tipps. Die Kunden werden dazu ermutigt, Selbstreflexion zu fördern, notwendige Veränderungen anzugehen und Selbstvertrauen aufzubauen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Risikoverhalten oft tieferliegende Ursachen haben kann, die in persönlichen Herausforderungen, Suchtproblemen oder Stressbelastungen begründet sein können. MPU Schlich Bonn setzt hier an und bietet dir eine ganzheitliche Betrachtung, um alle Kunden erfolgreich und respektvoll auf ihrem Weg zu begleiten.

Die Vorbereitung auf die MPU beinhaltet neben dem Verständnis von Hochrisikoverhalten auch die Vermittlung von Strategien zur Verhaltensänderung.

Insgesamt biete ich dir eine kompetente und einfühlsame Begleitung auf dem Weg zur Wiedererlangung der Fahreignung.

MPU und Veränderung von Hochrisikoverhalten

Aggressionspotenzial und Kraftfahreignung

MPU bei Aggressionen

Ein hohes Aggressionspotenzial und Kraftfahreignung stehen in einem engen Zusammenhang. Der Straßenverkehr in Deutschland wird von einigen als aggressiver wahrgenommen, obwohl es keine wissenschaftlichen Belege für eine generelle Zunahme von Aggressivität im Verkehr gibt (DGVP 2020). Die subjektive Einschätzung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Und du weißt, individuelle Empfindungen variieren. Fakt ist, Aggressionen im Straßenverkehr sind […]

MPU bei Aggressionen Read More »

MPU wegen Verkehrsdelikten und Straftaten, Aggressionen

Verhaltenssucht und Hochrisikoverhalten

Entfremdung in der Matrix: Verhaltenssucht und Hochrisikoverhalten im Kontext deiner MPU Verhaltensucht und Hochrisikoverhalten liegen in der Matrix 😉 Unsere Tage gleichen einem ständigen Eintauchen in die Matrix – sei es durch endlose Netflix- oder Youporn-Marathons, intensives Gaming zuhause oder Glücksspiel in der Spielothek. Auch das scheinbar nie endende Surfen durch das Internet oder riskantes Autofahren

Verhaltenssucht und Hochrisikoverhalten Read More »