MPU Vorbereitung und Beratung online und in Bonn

Gleichstellung von Cannabis und Alkohol

Die Diskussion über die Gleichstellung von Cannabis und Alkohol gewinnt an Fahrt, insbesondere im Kontext der Pläne unserer Ampelkoalition zur Cannabislegalisierung. Die Debatte konzentriert sich auf die Frage, inwieweit Cannabis im Vergleich zu Alkohol gesellschaftlich akzeptiert und rechtlich gleichbehandelt werden sollte.

Die Ampelkoalition plant, Cannabis zu legalisieren, was eine Neubewertung der Rolle von Cannabis im Vergleich zu bereits legalen Substanzen wie Alkohol mit sich bringt. Eine Gleichstellung könnte eine Veränderung in der öffentlichen Wahrnehmung und rechtlichen Bewertung von Cannabis bedeuten.

Es ist wichtig, die Auswirkungen dieser Pläne auf die Gesellschaft und den Verkehrssektor zu berücksichtigen. Auch wenn eine Gleichstellung diskutiert wird, bleiben die spezifischen Auswirkungen auf den Straßenverkehr und die Fahrerlaubnis wichtige Themen. Es ist aktuell nicht geplant die THC-Grenzwerte anzupassen. Das bedeutet in Zukunft eher mehr Anordnungen einer MPU wegen Drogen als weniger! Pass auf deinen Führerschein auf!

Die Fortschritte in dieser Diskussion um die Gleichstellung von Cannabis und Alkohol werden erhebliche Auswirkungen auf die rechtliche Landschaft und die öffentliche Meinung zu Cannabis und Alkohol haben. Es ist entscheidend, die Entwicklungen aufmerksam zu verfolgen und die potenziellen Veränderungen im Umgang mit diesen Substanzen zu verstehen.

THC-Grenzwert

THC-Grenzwert in Deutschland: Veränderungen 2024

THC-Grenzwert und MPU-Anordnung Dein Update zur aktuellen Diskussion um die Anhebung der Werte und der Herstellung von Gerechtigkeit von Cannabis- und Alkoholkonsumenten bei der Teilnahme am Straßenverkehr! Der Podcast beschreibt den State of the Art am 28.03.2024. Dieser Beitrag beschreibt die Situation und die Entwicklungen von 2022 bis 2024. Scrolle bis zum Ende, um über […]

THC-Grenzwert in Deutschland: Veränderungen 2024 Read More »

MPU trotz Rezept

Cannabisverbot oder Recht auf Rausch

Recht auf Rausch und Straffreiheit für Cannabiskonsumenten oder Illegalität und MPU-Anordnung Ist das Cannabisverbot verfassungswidrig? Cannabisverbot oder Recht auf Rausch? Diese Fragen wurden bereits 1994 von den Bundesrichtern mit Nein beantwortet. Es gibt kein Recht auf Rausch. Die Frage, ob das Cannabisverbot verfassungswidrig ist, wird bereits lange diskutiert und ist in Deutschland seit vielen Jahren eine kontroverse

Cannabisverbot oder Recht auf Rausch Read More »

Strafverfolgung bei Cannabis-Konsum - MPU Relevanz

Cannabislegalisierung und MPU

In diesem I. Teil der Reihe zur Cannabislegalisierung und MPU in Deutschland gebe ich dir einen chronologischen Überblick über die Entwicklungen der Legalisierungsdebatte von Sommer 2022 (Hearings) bis Frühling 2023. In Teil II. findest du die aktuellen Entwicklungen seit dem Referentenentwurf aus April 2023 bis zum Regierungsentwurf am 16.08.2023. Du findest den Artikel unter: Cannabisgesetz (CannG), Entkriminalisierung

Cannabislegalisierung und MPU Read More »

MPU Blog und MPU Forum

MPU Blog und Forum Kostenloser, hilfreicher Content für deine MPU Vorbereitung Mache den kostenlosen MPU-Check. Dauert 3 Minuten. Hier ohne Wartezeit deine faire MPU Vorbereitung starten! Lass uns loslegen und deine MPU zusammen schaffen! Im MPU Blog und Forum erhältst du nützlichen Input für die medizinisch-psychologische Untersuchung und für dein ärztliches Gutachten 2024. Ich schreibe hilfreichen und kostenlosen

MPU Blog und MPU Forum Read More »